Vogl-Villa

Die Vogl Villa befand sich einst im Besitz der Mattighofener Fabrikantenfamilie Vogl. Ihre gleichnamige Lederfabrik galt einst als die größte Fabrik der K.u.K. Monarchie und als die zweitgrößte Fabrik Europas. Mittlerweile ist die Villa Sitz der Landesmusikschule Mattighofen.

Der gepflegte Park sowie der Glaspavillon der Villa immer wieder Schauplatz von Veranstaltungen. Parkbänke laden zur Rast im Grünen, während sich Kinder am Spielplatz nach Lust und Laune austoben können.

Im Zuge der Vorbereitungen zur Oberösterreichischen Landesausstellung 2012 wurde auch die Projektidee eines Aussichtsturms entwickelt, der im Park der Villa situiert wäre.

Foto: Fotoatelier Ebner

 

KTM Motohall

Erleben Sie die Welt von
Ready to Race
Zur Detailseite

Tipp aus der Region

Fernblick KTM Motohall
Zur Detailseite

Mattighofen auf Facebook

Scroll to Top