Langlauf im Holzwiesental

Nur etwa zwei Kilometer östlich von Mattighofen liegt das „Holzwiesental“ am Ende der Ortschaft Erb. Liegt im Winter ausreichend Schnee, wird in einer großen Waldlichtung für Langläufer eine Loipe „gespurt“. Hier lassen sich dann in unberührter Natur Runden ziehen. Ohne große Anstrengung, denn es geht ohne Steigung immer eben voran.

Wer sich keine Langlaufskier anschnallen möchte, kann von hier aus auch einen 4,2 Kilometer langen Rundweg durch den Kobernaußerwald gehen – oder auch länger, es gibt insgesamt vier „Abzweigemöglichkeiten“ zum Rückweg. Auf dem ersten Teil der Strecke finden die Spaziergänger noch zehn informative Naturerlebnis-Stationen.

Außerdem kommen die Wanderer auch am „Motorikpark“ mit zahlreichen Kletter- und Geschicklichkeits-Stationen für Kinder und Erwachsene vorbei. Im Winter liegt er witterungsbedingt eher in einem Dornröschenschlaf. Doch zum „Gusto holen“ für einen Besuch ab dem Frühjahr ist er in jedem Fall einen zweiten Blick wert!

KTM Motohall

Erleben Sie die Welt von
Ready to Race
Zur Detailseite

Tipp aus der Region

Naturschauspiel-Wanderung
Zur Detailseite

Mattighofen auf Facebook

Scroll to Top